Home arrow News arrow Ein neuer Staatsmeister-Titel und ein "Öko-Lauf" am letzten Wochenende

Ein neuer Staatsmeister-Titel und ein "Öko-Lauf" am letzten Wochenende
Geschrieben von Manfred Stelzhammer   
Donnerstag, 24. September 2020

Pappernigg Hermann holt sich den Staatsmeister-Titel über 800 Meter in seiner Altersklasse (19. September 2020)

Unser Sprint-Ass hat es wieder geschafft. Hermann bringt so manchen jüngeren Läufer noch immer zum Staunen, wenn er sein „Hochgeschwindigkeits-Tempo“ anschlägt. Fast jedes Jahr nimmt er an den Staatsmeisterschaften über die Sprint-Distanzen teil und holt sich dabei regelmäßig einen Titel in seiner Altersklasse.

Heuer trat er in der Kategorie über 800 Meter und über 1.500 Meter an. Dabei holte sich Hermann bei der kürzeren Distanz wieder souverän den Sieg in seiner Altersklasse. Auf der längeren Distanz reichte es immerhin auch noch für die Bronze-Medaille in seiner Altersklasse.

!!! Herzlichen Glückwunsch, Hermann !!!

Ergebnisse 800 Meter:

M50: 1. Pappernigg Hermann 00:02:16,48

Ergebnisse 1.500 Meter:

M50: 3. Pappernigg Hermann 00:04:44,04

Zur Ergebnisliste — hier — klicken !

Windparklauf in Tattendorf (20. September 2020)

Nachdem letztes Jahr, durch die Idee von Bruckbauer Susanne, auch schon eine größere Gruppe aus dem Innviertel (TSV Mattighofen und EWS Munderfing) beim Windparklauf in Tattendorf (Burgenland) dabei war, nahm sich heuer auch wieder eine kleine, aber bescheidene Gruppe die Zeit, um abermals dabei zu sein.

Breckner Roman, welcher diesen Bewerb auch nutze, um mit seiner Frau einen Wochenend-Urlaub zu machen, wagte sich am Sonntag über die 5km-Distanz. Für ihn stand in erster Linie das Dabei-sein in vorderster Front. Einfach die Symbiose aus Natur und natürlich gewonnener Energie geniessen war die Devise !

Ergebnisse 5 km:

M60: 7. Breckner Roman 00:35:55,9

Zur Ergebnisliste — hier — klicken !

 
© 2020 TSV Mattighofen 1889
Impressum