Home arrow News arrow 24h Burgenland Extrem Tour - Albrich Günter schafft 120 km-Distanz

24h Burgenland Extrem Tour - Albrich Günter schafft 120 km-Distanz
Geschrieben von Manfred Stelzhammer   
Samstag, 25. Januar 2020
24H BURGENLAND EXTREM TOUR (24. Jänner 2020)

Jetzt wurde der nächste Läufer des TSV Mattighofen vom Ultralauf-Fieber gepackt. Albrich Günter hat die unglaubliche Distanz von 120 Kilometern, welche rund um den Neusiedlersee führt, in 17 Stunden und 15 Minuten überwunden.
Alleine die Vorstellung, eine solche Wahnsinns-Strecke um diese Jahreszeit zu laufen, erweckt bei vielen Sportlern großen Respekt. Dennoch fanden sich zu diesem Spektakel insgesamt etwa 7000 Teilnehmer ein. Natürlich liefen viele der Teilnehmer die, auch zur Auswahl stehenden, etwas kürzeren Varianten. Aber immerhin ließen sich trotzdem etwa 2000 Teilnehmer auf die Extrem-Distanz ein.
Der Start war um 04:30 Uhr in dem burgenländischen Örtchen Oggau. Von da weg ging es anschließend über die ungarische Seite rund um den Neusiedlersee. Mit 4 Grad Minus ist das Loslaufen in den frühen Morgenstunden noch eine Überwindung. Aber mit der Zeit pendelt sich das dann ein. Es ist bei dieser 120er-Distanz aber auch klar, daß manche Sportler (etwa 50 %), aufgund Erschöpfung, schon vor dem Finish augeben. Günter hatte sich seine Kraft gut eingeteilt, etwas mehr als eine halbe Stunde insgesamt für Essen und Trinken eingeplant und konnte die letzten 8 Kilometer der Strecke sogar noch mit flottem Tempo meistern.
Das Trainings-Pensum hat sich für Günter somit mehr als nur ein bißchen ausgezahlt. Er hatte im Zeitraum von Anfang September bis Ende Oktober über 400 km an Trainingsläufen in den Füßen. Ab Anfang November hatte er weitere 830 km abgespult. Da braucht man viel Motivation und einen klaren Kopf !

Das Credo des Veranstalter-Trios bringt es auf den Punkt:
"Die 24 Stunden Burgenland Extrem Tour ist ein Abenteuer, ein weg zu neuen Erfahrungen und ein Pfad zu sich selbst. Wir wollen Menschen in Bewegung bringen und sie das gute Gefühl der wohltuenden Erschöpfung wiederentdecken lassen. Selbstbestimmt an seine Grenzen zu gehen heißt auch, seine Grenzen zu kennen."
(Michael, Josef, Tobias)

Ergebnis Original-Trail (120 km):
Albrich Günter                    17:15:00

!!! Es gibt keine offizielle Zeitnehmung, da die Veranstalter keine Bewerb daraus machen wollen und nur das Geschaffte im Vordergrund stehen sollte !!!

burgenland 01.jpgburgenland 03.jpg


































burgenland 02.jpg









































GLÜCKWUNSCH UND ALLERGRÖSSTEN RESPEKT ZU DIESER LEISTUNG !!!!

 
© 2020 TSV Mattighofen 1889
Impressum