Home arrow News arrow 21.10.2006 - Damenheimspiel in der Berufsschule Mattighofen
21.10.2006 - Damenheimspiel in der Berufsschule Mattighofen
Geschrieben von Andrea Nothaft   
Samstag, 21. Oktober 2006

Unsere Mädls haben am Wochenende beide Spiele gewonnen.

Das erste Spiel gegen St. Marienkirchen war ein klarer 3:0 Sieg für Mattighofen. Wovon wir sogar den letzten Satz zu 8 gewinnen konnten.

Der zweite Gegner, die Mannschaft von Raab, war bereits ein wenig schwerer zu knacken. Wir gewannen zwar den ersten Satz ohne größere Probleme, doch dann schlichen sich bei uns ein paar Eigenfehler ein und Raab konnte den zweiten Satz für sich entscheiden. Im dritten Satz hatten wir uns aber wieder gefangen und führten bereits 24:18 und da zeigten wir dann Nervenstärke (und natürlich wollten wir auch dem Publikum etwas bieten) und entschieden diesen souverän 32:30 für uns. Der letzte Satz zum 3:1 Sieg war dann nur mehr Formsache.

Trotz dieser zwei Siege sind wir derzeit "nur" auf Platz 4 in der Tabelle, wovon aber die ersten 4 Mannschaften punktegleich sind. Nachdem wir heuer keinen "Anfänger-Bonus" mehr haben und wir uns auf alle Fälle für die Zwischenrunde 1 qualifizieren wollen, müssen wir in unserer Gruppe mindestens 3. werden.

Die nächste und entscheidende Spielrunde findet am 11. November in Seewalchen statt, wo wir dann noch gegen den Tabellenzweiten (Seewalchen) und dem Schlusslicht in unserer Gruppe (Laakirchen) spielen.

Fotos folgen in Kürze...

 
© 2017 TSV Mattighofen 1889
Impressum