Home arrow News arrow Salzach Brückenlauf und Eindhoven Marathon - "Running Team grenz-überschreitend"

Salzach Brückenlauf und Eindhoven Marathon - "Running Team grenz-überschreitend"
Geschrieben von Manfred Stelzhammer   
Montag, 15. Oktober 2018
Letztes Wochenende war unser Team wieder im Auslands-Einsatz !!!

SALZACH BRÜCKENLAUF (13. Oktober 2018)

Auch in der Herbstzeit, oder gerade erst jetzt, sind Laufveranstaltungen sehr beliebt. Wenn man dann einen Bewerb in unmittelbarer Nähe hat, ist es oft eine kurzfristige Entscheidung zur Teilnahme. Die Distanzen sind mit 3,2 km und 8,8 km für jedermann machbar. Heuer war Breckner Andi mit seinem Sohn Phillip auf der Kurzdistanz unterwegs. Linecker Franz trat auf der langen Strecke an.....allerdings für den Laufverein seines Arbeitgebers.
Die Zielzeiten der Jungs waren fabelhaft, aber leider alle, nur um Haaresbreite, am Stockerlplatz vorbei.

Ergebnisse Hobbylauf (3,2 km):
M U10:   4. Breckner Phillip              00:15:27,4
M40:      4. Breckner Andreas           00:15:26,4

Ergebnisse Hauptlauf (8,8 km):
M40:      5. Breckner Andreas          00:38:32,7
M45:      6. Linecker Franz               00:36:22,0 (Laufclub Kraiburg)
M60:    16. Albrich Günter                00:47:14,2

button-vorlage.png









burghausen 01.jpg













































EINDHOVEN MARATHON (13. Oktober 2018)

Manchmal treibt es unser Team, beziehungsweise  Einzelne, auch mal etwas weiter fort, um einen Laufbewerb zu absolvieren. Unsere Bruckbauer Susanne reiste dieses Mal mit ihrer guten Freundin vom Braunauer Triathlon-Team, Jankowski Nicole, ins holländische Eindhoven, um sich im Bewerb mit anderen zu messen.
Dazu hat uns Susanne ein tolles Feedback für den Bericht gesandt !!!
Susanne und Nicole haben in Eindhoven bei 5km-Cityrun teilgenommen. Da das Wetter sehr sonnig war, nahmen alleine schon beim Cityrun um die 6.000 Sportler teil......insgesammt waren bei den gesamten Bewerben etwa 25.000 Teilnehmer am Start. Auch preislich konnte sich die Veranstaltung sehen lassen. Mit 9 € Startgeld ist der Cityrun, im Vergleich zu manchen gleichwertigen Läufen, extrem günstig.
Susanne berichtete auch, daß das Radnetz in dieser Stadt sehr gut ausgebaut ist, ..was sich natürlich positiv auf die Laufveranstaltung auswirkt und auch die Zuschauerzahlen anhebt. Da die Strecke in der Stadt sehr flach ist, konnte der Sieger des Marathonlaufes mit einer Zeit von 02:07:32 finishen.
Letztendlich nutzten Susanne und Nicole das Wochenende auch noch für eine Stadtbesichtigung  !!! Die haben sie sich mit ihren Finisher-Zeiten mehr als redlich verdient  !!!

Ergebnisse Cityrun (5 km):
V:   8. Bruckbauer Susanne           00:22:11

button-vorlage.png










eindhoven 01.jpg










































eindhoven 02.jpgeindhoven 03.jpg






















.......und kommendes Wochenende geht´s weiter mit den nächsten Bewerben !!!!
 
© 2018 TSV Mattighofen 1889
Impressum